Hey meine Lieben 😉

Happy Wednesday! Da das Wetter heute richtig schön sonnig war, hatte ich Lust auf etwas farbenfrohes 😉
Bekommt ihr bei Sonnenschein auch Lust auf Farben?

Heute möchte ich euch meine Bluse vorstellen 🙂 Jaaa, sie ist rosa und sehr feminin, und die Farbe ist total trendy. Die Bluse hat einen Stehkragen mit RĂŒschenbesatz. Die Ärmel haben breite BĂŒndchen und super elegante schwarze Knöpfe, die sich ĂŒbrigens auch am RĂŒcken befinden.

Das Highlight ist die schwarze Schleife (die man selbstverstÀndlich auch ab machen kann) aber sie gehört einfach dazu. Denn das gibt dieser tollen Bluse erst das gewisse Etwas.

Ich kombiniere verschiedene Styles dazu, denn sie ist sehr vielseitig.
Auf diesem Bild kombiniere ich die Bluse mit meiner schwarzen High-Waist Hose, Stiefeln und mit meinem neuen schwarzen Poncho.

Am liebsten ist mir meine Kombination mit meinem blau – grauen PlissĂ©erock. Der einen glĂ€nzenden Stoff hat und gerade im Licht super schön schimmert. Der Rock ist wie gemacht fĂŒr die Bluse denn das gleiche blau – grau findet sich im Blumenmuster wieder.

Wie gefallen euch denn meine Looks?

Ich wĂŒnsche euch noch einen schönen Abend und freue mich ĂŒber eure Kommentare 🙂

xxDiana

*Bluse: Zara

 

Hey meine Lieben,

das Wochenende naht 🙂 Habt ihr schon PlĂ€ne?

Habt ihr auch Probleme die richtige Jeans zu finden? Jeder wird es kennen, dem Einen sind Hosen zu weit oder zu eng, dem Anderen sind sie zu lang oder zu kurz oder sie sitzen einfach nicht richtig und und und
Ich glaube ich spreche euch aus der Seele, dass es fĂŒr uns Frauen schwierig ist eine passende Hose zu finden oder?
Aber wie immer lĂ€sst sich fĂŒr jedes „Problem“ eine Lösung finden und meine lautet High Waist Jeans 😉

Wie steht ihr im allgemeinen zu High Waist Jeans / Hosen?

Ich persönlich liebe sie, denn sie machen tolle Beine, verlÀngern sie optisch, sitzen zudem auch noch bequem und machen eine schöne Silhouette.
Und mal ehrlich, welche Frau wĂŒnscht sich nicht lange Beine?!
Einen kleinen aber guten Nebeneffekt haben solche Hosen auch, sie kaschieren Problemzonen im Bauchbereich und halten unsere Nieren warm. (Das ist fĂŒr mich immer gaaaanzz wichtig, da ich eine Frostbeule bin hihihi).

High Waist Jeans kann man ganz verschieden kombinieren, meistens trage ich ein Oberteil oder Shirt dass etwas kĂŒrzer geschnitten ist.
Wer es etwas kontrastreicher mag, der kann einen Oversize-Pullover dazu kombinieren. Das macht einen tollen Look und sieht trotzdem feminin aus.
Egal wie ihr die Hosen kombiniert, es kann nur etwas gutes rauskommen 🙂

Also traut euch an solche Hosen ran 😉

Ich wĂŒnsche euch noch einen schönen sonnigen Tag und freue mich ĂŒber Kommentare 🙂

Bis Bald

xxDiana

    

Hallöchen 🙂

Heute melde ich mich wieder. Ich weiß, meine letzten BeitrĂ€ge sind schon ein Weilchen her, aber ihr werdet in Zukunft wieder mehr von mir hören. Also seid gespannt darauf.
Heute geht es um meine neuen Errungenschaften von ZARA. Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, ist ZARA eines meiner lieblings-KleidungslÀden.

Kauft ihr auch gerne bei ZARA ein?

Als ich vor kurzem dort war, fiel mir erstmal alles ins Auge hihi, denn die aktuelle Kollektion ist genau meins, viele dunkelrote und grĂŒne Töne, vor allem die Farbe GRÜN hat es mir schon immer angetan. Als ich etwas duschgeschlendert bin, fand ich dann diese tolle dunkelgrĂŒne Bluse. Sie ist wirklich angenehm zu tragen. Durch die Volant Ärmel und dem Stehkragen wirkt sie sehr elegant, die Ärmel sind etwas durchsichtig und sie fĂ€llt unglaublich schön. Mir gefĂ€llt es total, wenn die Arme ein wenig durchblitzen.

Dazu kombiniere ich meinen schwarzen „Tweed – Hosenrock“ mit goldenen Knöpfen, den es ebenfalls bei ZARA gibt. Ich finde die Erfindung eines Hosenrocks ziemlich gut, denn so kann man sich problemlos bewegen, ohne dass man wie bei einem Minirock zupfen muss (wie es öfter mal der Fall ist, gerade wenn man sich hinsetzen möchte – zumindest ist das bei mir so).

Habt ihr auch Hosenröcke?

Der Stoff passt super zur kĂ€lteren Jahreszeit, denn der Rock besteht grĂ¶ĂŸtenteils aus Baumwolle. DemnĂ€chst werde ich zusĂ€tzlich dieses Outfit mit einer dunklen schwarzen Strumpfhose kombinieren, damit ich fĂŒr die kĂ€lteren Tage gerĂŒstet bin. Ihr könnt zu dem Hosenrock verschiedene Schuhe tragen, auf meinem Foto habe ich lĂ€ssigere an, aber sobald es kĂ€lter wird möchte ich meine Stiefel dazu anziehen.

Wie gefÀllt euch denn mein Outfit?

Ich hoffe, dass ich den Ein oder Anderen mit meinem Outfit inspirieren konnte.
Falls jemand von euch gerne Blusen oder Hosenröcke trĂ€gt, könnt ihr mir gerne eure Kombinationen verraten 🙂

Bis bald 🙂

Eure Diana