Hey meine Lieben 😉

Happy Wednesday! Da das Wetter heute richtig schön sonnig war, hatte ich Lust auf etwas farbenfrohes 😉
Bekommt ihr bei Sonnenschein auch Lust auf Farben?

Heute möchte ich euch meine Bluse vorstellen 🙂 Jaaa, sie ist rosa und sehr feminin, und die Farbe ist total trendy. Die Bluse hat einen Stehkragen mit Rüschenbesatz. Die Ärmel haben breite Bündchen und super elegante schwarze Knöpfe, die sich übrigens auch am Rücken befinden.

Das Highlight ist die schwarze Schleife (die man selbstverständlich auch ab machen kann) aber sie gehört einfach dazu. Denn das gibt dieser tollen Bluse erst das gewisse Etwas.

Ich kombiniere verschiedene Styles dazu, denn sie ist sehr vielseitig.
Auf diesem Bild kombiniere ich die Bluse mit meiner schwarzen High-Waist Hose, Stiefeln und mit meinem neuen schwarzen Poncho.

Am liebsten ist mir meine Kombination mit meinem blau – grauen Plisséerock. Der einen glänzenden Stoff hat und gerade im Licht super schön schimmert. Der Rock ist wie gemacht für die Bluse denn das gleiche blau – grau findet sich im Blumenmuster wieder.

Wie gefallen euch denn meine Looks?

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und freue mich über eure Kommentare 🙂

xxDiana

*Bluse: Zara

 

Hey meine lieben Leute 🙂

Heute geht es um die wunderschönen Luxus-Armbänder von Feliziano. Wie sicherlich schon einige von euch mitbekommen haben, führe ich nicht nur erfolgreich meinen Blog, sondern habe auch seit 01.08.2017 die Position des Art Director´s bei Feliziano übernommen. Was mir im Übrigen sehr viel Spaß macht, denn ich kann meiner Kreativität freien Lauf lassen 🙂 Aber überzeugt euch selbst!

Ich möchte euch einfach einen kurzen Einblick in die Welt von Feliziano geben:

Da wir und alle die hinter Feliziano stehen sehr viel Wert auf hohe Qualität und Sorgfalt legen, haben wir nur das Beste für euch ausgewählt. Die Perlen bestehen aus Halbedelsteinen und Natursteinen. Uuuunnndd als Krönung arbeiten wir mit echten Swarovski® Steinen. Zusätzlich sind alle Armbänder (bzw. die Abschlussperlen) mit 14k Gold Perlen oder Sterling Silber Perlen besetzt.

Was diese Armbänder von anderen unterscheidet?

Sie sind handgemacht, natürlich mit ganz viel Liebe und Leidenschaft, und sind weltweit auf 100 Stück pro Design limitiert. Somit könnt ihr euch guten Gewissens einzigartig fühlen. Und das wollen wir doch alle oder etwa nicht?

Und wer sich jetzt fragt, okay wieso Armbänder? – Dem erkläre ich es gerne kurz 🙂 

Da Schmuck in der Modebranche nicht wegzudenken ist, ist es doch eine wunderbare Idee Luxus Armbänder mit Glück zu vereinen. Für die einen dient es als schönes Accessoires, für die anderen sind es einfach Hingucker, für manche sind es auch Glücksbringer. Aber für jeden, kann es ein Stückchen Glück und Freude sein 🙂

Also schaut unbedingt auf der Website vorbei und sichert euch am besten noch heute diese bezaubernden Unikate. Denn es wäre doch ein Jammer, wenn ausgerechnet euer Favorit nicht mehr vorhanden wäre.

Ich wünsche euch in diesem Sinne ganz viel Spaß beim Shoppen 🙂

Startseite

Bis bald 🙂

xx Diana

 

Hey meine Lieben,

das Wochenende naht 🙂 Habt ihr schon Pläne?

Habt ihr auch Probleme die richtige Jeans zu finden? Jeder wird es kennen, dem Einen sind Hosen zu weit oder zu eng, dem Anderen sind sie zu lang oder zu kurz oder sie sitzen einfach nicht richtig und und und…Ich glaube ich spreche euch aus der Seele, dass es für uns Frauen schwierig ist eine passende Hose zu finden oder?
Aber wie immer lässt sich für jedes „Problem“ eine Lösung finden und meine lautet High Waist Jeans 😉

Wie steht ihr im allgemeinen zu High Waist Jeans / Hosen?

Ich persönlich liebe sie, denn sie machen tolle Beine, verlängern sie optisch, sitzen zudem auch noch bequem und machen eine schöne Silhouette.
Und mal ehrlich, welche Frau wünscht sich nicht lange Beine?!
Einen kleinen aber guten Nebeneffekt haben solche Hosen auch, sie kaschieren Problemzonen im Bauchbereich und halten unsere Nieren warm. (Das ist für mich immer gaaaanzz wichtig, da ich eine Frostbeule bin hihihi).

High Waist Jeans kann man ganz verschieden kombinieren, meistens trage ich ein Oberteil oder Shirt dass etwas kürzer geschnitten ist.
Wer es etwas kontrastreicher mag, der kann einen Oversize-Pullover dazu kombinieren. Das macht einen tollen Look und sieht trotzdem feminin aus.
Egal wie ihr die Hosen kombiniert, es kann nur etwas gutes rauskommen 🙂

Also traut euch an solche Hosen ran 😉

Ich wünsche euch noch einen schönen sonnigen Tag und freue mich über Kommentare 🙂

Bis Bald

xxDiana

    

Hey Leute 🙂

Habt ihr schon den Trend mit den Baker Boy Caps mitbekommen?! Bestimmt hat es der Ein oder Andere in den Social Media Kanälen gesehen. Seit geraumer Zeit sind diese It Caps, auch bekannt als Schiebermützen oder Newsboy, wieder total angesagt. Für diesen Herbst ist es mein absolutes Must-have 😉

Da ich sowieso auf Hüte, Mützen und sämtliche Haaraccessoires stehe, musste ich auch diesen Trendsetter haben. Diesen könnt ihr übrigens bei jeglichen Online Shops erwerben, ich habe meines von Zalando.

Wie gefällt euch denn mein Baker Boy Cap?

Es macht schon was her, da es kein typisches Cap aber auch kein typischer Hut ist, es ist einfach eine tolle Mischung. Durch die zwei silbernen Ketten wirkt es stylischer und päppelt das Outfit auf. Falls euch ein toller Abend bevor steht, könnt ihr es auch etwas edler zu einem Kleid oder einem Rock kombinieren.

Wer es tagsüber legerer angehen möchte, kann dazu einfach eine Jeans, mit einem Pullover und z.B einer Lederjacke oder Mantel kombinieren. Dazu passen sowohl Sneakers als auch Stiefel, High Heels und und und. Ihr könnt das Cap ganz individuell und nach eurem Geschmack kombinieren, probiert es einfach mal aus. Ihr werdet begeistert sein was man aus seinen bisherigen Outfits, nur durch dieses Detail rausholen kann.

Wie kombiniert ihr euer Cap?

Viel Spaß beim shoppen & ausprobieren 🙂
Über Fotos von eurem Style oder über Kommentare freue ich mich sehr.

xxDiana

                    

Hallöchen 🙂

Heute melde ich mich wieder. Ich weiß, meine letzten Beiträge sind schon ein Weilchen her, aber ihr werdet in Zukunft wieder mehr von mir hören. Also seid gespannt darauf.
Heute geht es um meine neuen Errungenschaften von ZARA. Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, ist ZARA eines meiner lieblings-Kleidungsläden.

Kauft ihr auch gerne bei ZARA ein?

Als ich vor kurzem dort war, fiel mir erstmal alles ins Auge hihi, denn die aktuelle Kollektion ist genau meins, viele dunkelrote und grüne Töne, vor allem die Farbe GRÜN hat es mir schon immer angetan. Als ich etwas duschgeschlendert bin, fand ich dann diese tolle dunkelgrüne Bluse. Sie ist wirklich angenehm zu tragen. Durch die Volant Ärmel und dem Stehkragen wirkt sie sehr elegant, die Ärmel sind etwas durchsichtig und sie fällt unglaublich schön. Mir gefällt es total, wenn die Arme ein wenig durchblitzen.

Dazu kombiniere ich meinen schwarzen „Tweed – Hosenrock“ mit goldenen Knöpfen, den es ebenfalls bei ZARA gibt. Ich finde die Erfindung eines Hosenrocks ziemlich gut, denn so kann man sich problemlos bewegen, ohne dass man wie bei einem Minirock zupfen muss (wie es öfter mal der Fall ist, gerade wenn man sich hinsetzen möchte – zumindest ist das bei mir so).

Habt ihr auch Hosenröcke?

Der Stoff passt super zur kälteren Jahreszeit, denn der Rock besteht größtenteils aus Baumwolle. Demnächst werde ich zusätzlich dieses Outfit mit einer dunklen schwarzen Strumpfhose kombinieren, damit ich für die kälteren Tage gerüstet bin. Ihr könnt zu dem Hosenrock verschiedene Schuhe tragen, auf meinem Foto habe ich lässigere an, aber sobald es kälter wird möchte ich meine Stiefel dazu anziehen.

Wie gefällt euch denn mein Outfit?

Ich hoffe, dass ich den Ein oder Anderen mit meinem Outfit inspirieren konnte.
Falls jemand von euch gerne Blusen oder Hosenröcke trägt, könnt ihr mir gerne eure Kombinationen verraten 🙂

Bis bald 🙂

Eure Diana